Herzlich willkommen auf der Homepage des Elternvereins Aegerten-Studen!

Der Elternverein Aegerten wurde am 26. Juni 2007 gegründet.

Per Vereinsjahr 2020/2021 übernimmt der Elternverein den Spielgruppenverein Studen und deren Angebote und nennt sich zu "Elternverein Aegerten-Studen" um (siehe "News").

Der Verein bezweckt, Einrichtungen und Anlässe für Kinder, Jugendliche und Eltern zu fördern resp. zu organisieren. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegen aussen und gegenüber den Behörden. Namentlich führt er die Spielgruppe Aegerten. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral und verfolgt keine kommerziellen Zwecke. Um der Zielsetzung gerecht zu werden, kann der Verein auch sachpolitisch tätig werden.

 


NEWS

30.01.2020 - Pressebericht "News vom Elternverein in Aegerten"

 

Als Träger der Spielgruppe „Biene Maja“ in Aegerten, Organisator zweier Börsen pro Jahr sowie diverser Anlässe für Kinder ist der Elternverein Aegerten in der Region Seeland bekannt.

Durch den Neubau des Kindergartens, respektive Abriss des Spielgruppen-Pavillons, musste für die Spielgruppe nach neuen Räumlichkeiten gesucht werden. Zusammen mit der Gemeinde Aegerten konnte eine passende Lösung gefunden werden. Der Elternverein freut sich, im Sommer 2020 den neuen Spielgruppenraum im 1. Stock des Mehrzweck-gebäudes in Aegerten zu beziehen.

Ebenfalls per August 2020 wird der Elternverein den Spielgruppenverein Studen über-nehmen und sich zu Elternverein Aegerten-Studen umbenennen. Die Spielgruppe „Hoppla“ und andere Aktivitäten des Spielgruppenvereins Studen werden wie bisher weitergeführt.