Spielgruppe "Hoppla" Studen

 

Räumlichkeiten

Die Spielgruppe findet im ehemaligen Abwartshaus auf dem Gelände des Oberstufenzentrums Studen statt.

 

Spielgruppenleiterin

 

Pia Waber

zu meiner Person:

Mit meiner Familie wohne ich in Ottiswil. Ich bin Mutter zweier erwachsenen Töchter, so wie einem Sohn.

Als gelernte Innendekorationsnäherin/Innenarchitektin verfüge ich über ein grosses handwerkliches Flair. 

Meine Ausbildung zur Diplomierten Spielgruppenleiterin und Naturgruppenleiterin habe ich am Alfred Adler Institut Vorschulerziehung Bern absolviert.

Als ausgebildete Fachfrau Betreuung Kind, durfte ich mich in der Betreuung von Autismus-Spektrum Störung, Hochsensible Kinder und welche mit besonderen Bedürfnissen weiterbilden.

Die Ausbildung Primano Integration-Sprachförderung, das Diplom zur alltagsintegrierten Sprachförderfrau in den Kinderdeutschkursen und Kindertagesstätten des Kanton Bern, vervollständigen mein pädagogisches Wissen.

Eine regelmässige Weiterbildung in der Früherkennung von Auffälligkeiten, der Erziehungspartnerschaft oder Nothilfe-refresh ist mir sehr wichtig!

Ich freue mich sehr, meine Zeit mit den Kindern in der Spielgruppe zu verbringen, sie zu beobachten und sie auf ihrem Weg ein Stück begleiten zu dürfen.

Adresse Spielgruppe Studen

Längackerweg 17, 2557 Studen